Wir die Checkline Europe GmbH & Co. KG. möchten Cookies und ähnliche Technologien verwenden, um Ihr Einkaufserlebnis zu optimieren, benötigen hierzu aber Ihr Einverständnis. Durch das klicken des „Cookies akzeptieren“ Buttons erklären Sie mich unserer Verwendung von Cookies und ähnlicher Technologien einverstanden. Sollten Sie nicht einverstanden sein, können Sie die Verwendung ablehnen oder individuelle Einstellungen zu den jeweiligen Cookies vornehmen klicken Sie hierzu bitte auf den Button „Cookie Einstellungen“. Sie haben die Möglichkeit festzulegen, dass nur bestimmte Cookies, die wir auf unserer Website verwenden aktiviert werden. Dieser Banner wird Ihnen solange angezeigt, bis Sie Ihre Präferenzen gewählt haben. Sofern Sie sich gegen die Verwendung von Cookies entscheiden, werden wir keine Cookies oder ähnliche Technologien einsetzen, ausgenommen derer, die zwingend erforderlich sind für die einwandfreie Funktion der Website. Klicken Sie hier für unsere Datenschutzerklärung
Kontakt 
Kontakt
E-mail: info@checkline.de
Ihre Kontaktanfrage wurde gesendet!
Wir werden uns schnellst möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet!

MikroTest magnetisches Schichtdickenmessgerät


Hergestellt in DeutschlandDer MikroTest ist das weltweit am häufigsten verwendete magnetische Schichtdicken-Messgerät innerhalb der letzten 40 Jahre. Es erfüllt die höchsten technischen Normen und Anforderungen für analoge Schichtdickenmessgeräte. Das MikroTest Schichtdickenmessgerät verwendet magnetische Haftkraft, um alle unmagnetische Beschichtungen und galvanische Nickelschichten auf Stahl zerstörungsfrei zu messen.

Der MikroTest magnetische Schichtdickenmesser wird in 11 verschiedenen Ausführungen angeboten und ist somit für unterschiedliche Anwendungen geeignet. Das ausbalancierte Messsystem garantiert genaue Messungen bei jedem Winkel: waagerecht, senkrecht und über Kopf. Zudem ermöglicht dieses Schichtdickenmessgerät auch Messungen der Schichtdicke auf gebogenen Oberflächen. Sie können daher präzise Messungen in Röhren und auf runden Oberflächen ausführen.

Die Schichtdickenmessung wird mithilfe der magnetischen Haftkraft bewerkstelligt. Diese Haftkraft steht im Verhältnis zu dem Abstand zwischen einem Dauermagneten und einem Stahluntergrund. Der Abstand ist abhängig von der Dicke der unmagnetischen Messschicht. Der Magnet wird mithilfe einer Messfeder von der Oberfläche abgehoben. Die aufgewandte Kraft, um den Magneten abzulösen, bzw. der Drehwinkel der Torsionsfeder ist direkt ein Maß für die Schichtdicke. Dieses Messprinzip ist auch für galvanische Nickelbeschichtungen auf Kupfer, Aluminium und anderen Nichteisenmetallen geeignet. Das MikroTest Schichtdickenmessgerät garantiert eine einfache Messung und Handhabung, bei der keine Stromquelle oder Kalibrierung notwendig erforderlich sind.
 

MikroTest 5 - Manueller Antrieb des Mess-Mechanismus. Das Messrad wird an den vorderen Anschlag gedreht und dann langsam von Hand zurückgedreht bis sich der Magnet vom Messgegenstand löst.

  • MikroTest 5 G - Messbereich 0 – 100 µm, speziell für Galvanik- und Lackschichten auf Stahl
  • MikroTest 5 F - Messbereich 0 – 1.000 µm, speziell für Lackschichten auf Stahl

 

MikroTest 6 - Automatischer Antrieb des Mess-Getriebes durch Federaufzugspeicher. Vor der Messung wird das Messrad bis zum Anschlag gedreht und das eingebaute Hemmgetriebe führt nach Start die Messung automatisch durch.

  • MikroTest 6 G - Messbereich 0 – 100 µm, speziell für Galvanik- und Lackschichten auf Stahl
  • MikroTest 6 F - Messbereich 0 – 1.000 µm, speziell für Lackschichten auf Stahl
  • MikroTest 6 S3 - Messbereich 0,2 – 3 mm, speziell für Email, Kunstoff oder Gummi auf Stahl
  • MikroTest 6 S5 - Messbereich 0,5 – 5 mm, speziell für Email, Kunstoff oder Gummi auf Stahl
  • MikroTest 6 S10 - Messbereich 2,5 – 10 mm, speziell für Email, Kunstoff, Gummi oder Brandschutzbeschichtungen auf Stahl
  • MikroTest 6 S20 - Messbereich 7,5 – 20 mm, speziell für Email, Kunstoff, Gummi oder Brandschutzbeschichtungen auf Stahl
  • MikroTest 6 Ni50 - Messbereich 0 – 50 µm, zur Messung von galvanisch aufgebrachten Nickelschichten auf nicht-ferromagnetischen Untergründen
  • MikroTest 6 Ni100 - Messbereich 0 – 100 µm, zur Messung von galvanisch aufgebrachten Nickelschichten auf nicht-ferromagnetischen Untergründen
  • MikroTest 6 NiFe50 - Messbereich 0 – 50 µm, zur Messung von galvanisch aufgebrachten Nickelschichten auf Stahl

Merkmale
  • Hohe Genauigkeit mit einfachster Handhabung
  • Kalibrierung ist nicht notwendig
  • Einfach aufsetzen und direkt messen
  • Keine Stromversorgung notwendig
  • Einpunktmessung
  • Stabiles Metallgehäuse zum Schutz gegen mechanische Kräfte
  • Präzisionsmessystem
  • Unempfindlichkeit gegen Lösungsmittel

Lieferumfang
Der Mikro-Test magnetische Schichtdickenmesser wird als komplettes Set geliefert, einschließlich:
  • MikroTest-Gerät
  • Handschlaufe
  • Kunststoffkoffer
  • Bedienungsanleitung

Typ:Messbereich:Anwendung z.B. Messunsicherheit*kleinste Messflächekleinster Krümmungsradius des Prüflingskleinste Dicke d. Stahlgrundwerkstoffes
5/6 G 0-100 μmgalvanische und dünne Farbschichten auf Stahl**± 1 µm oder 5% vom MesswertØ 20mm5 mm konvex/25 mm konkav 0,5 mm
5/6 F 0-1000 μm Farbe, Lacke auf Stahl**± 5 µm oder 5% vom MesswertØ 30mm8 mm konvex/25 mm konkav 0,5 mm
6 S3 0.2-3 mmEmail, Kunststoff, Gummi auf Stahl** ± 5% vom MesswertØ 30mm15 mm konvex/ 25 mm konkav 1,0 mm
6 S5 0.5-5 mmEmail, Kunststoff, Gummi auf Stahl** ± 5% vom MesswertØ 50mm 15 mm konvex/ 25 mm konkav1,0 mm
6 S102.5-10 mmEmail, Kunststoff, Gummi auf Stahl** ± 5% vom MesswertØ 50mm 15 mm konvex/ 25 mm konkav 2.0 mm
6 S20 7.5-20 mm Email, Kunststoff, Gummi auf Stahl** ± 5% vom MesswertØ 100mm15 mm konvex/ 25 mm konkav 7.0 mm
Ni 50 60-50 μmgalvanisch aufgebrachten Nickelschichten auf nicht-ferromagnetischen Untergründen± (1 µm + 5% vom Messwert)Ø 15mm5 mm konvex/ 25 mm konkav--
Ni 100 60-100 μmgalvanisch aufgebrachten Nickelschichten auf nicht-ferromagnetischen Untergründen± (1 µm + 5% vom Messwert)Ø 15mm5 mm konvex/ 25 mm konkav--
NiFe50 60-50 μmgalv. Nickel auf Stahl**± (2 µm + 8% vom Messwert)Ø 20mm10 mm konvex/ 25 mm konkav 0,5 mm
* bezogen auf ElektroPhysik-Schichtdickenstandards ** Stahl: ST 33 bis ST 60 (Typ 5 = Standardausführung Typ 6 = Automatikausführung)

Spezifikationen
Messbereich 6 S3: 0.2 mm - 3 mm
6 S5: 0.5 mm - 5 mm
6 S10: 2.5 mm - 10 mm
6 NiFe50: 0 µm - 50 µm
Anwendungsbereich 6 S3 / 6 S5 / 6 S10: Email, Kunststoff, Gummi und Stahl
6 NiFe50: galvanische Schichten und Nickelschichten
Messunsicherheit 6 S3: ± 5 % - of reading
6 S5: ± 5 % - of reading
6 S10: ± 5 % - of reading
6 NiFe50: ± 2 µm
6 NiFe50: + 8 % - of reading
Kleinste Messfläche 6 S3: Ø 30 mm
6 S5: Ø 50 mm
6 S10: Ø 50 mm
6 NiFe50: Ø 20 mm
Kleinster Krümmungsradius 6 S3: 15 mm - konvex
6 S3: 25 mm - konkav
6 S5: 15 mm - konvex
6 S5: 25 mm - konkav
6 S10: 15 mm - konvex
6 S10: 25 mm - konkav
6 NiFe50: 10 mm - konvex
6 NiFe50: 25 mm - konkav
Kleinste Dicke des Stahluntergrunds 6 S3: 1.0 mm
6 S5: 1.0 mm
6 S10: 2.0 mm
6 NiFe50: 0.5 mm
Umgebungstemperatur -20 °C - 100 °C
Normen DIN EN ISO 2178, DIN 50 982, ASTM B 499, E 376, D 1186, G 12, B 530, BS 5411, ISO 2361
Abmessungen Messgerät: 215 mm x 55 mm x 29 mm
Kunststoffkoffer: 235 mm x 185 mm x 46 mm
Gewicht Koffer einschließlich Messgerät ca. 560 g

Downloads

Video


Informationsanfrage / Angebot




Ihre Informationsanfrage/Angebot-Formular wurde gesendet!


Schließen



Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet!