Wir die Checkline Europe GmbH & Co. KG. möchten Cookies und ähnliche Technologien verwenden, um Ihr Einkaufserlebnis zu optimieren, benötigen hierzu aber Ihr Einverständnis. Durch das klicken des „Cookies akzeptieren“ Buttons erklären Sie mich unserer Verwendung von Cookies und ähnlicher Technologien einverstanden. Sollten Sie nicht einverstanden sein, können Sie die Verwendung ablehnen oder individuelle Einstellungen zu den jeweiligen Cookies vornehmen klicken Sie hierzu bitte auf den Button „Cookie Einstellungen“. Sie haben die Möglichkeit festzulegen, dass nur bestimmte Cookies, die wir auf unserer Website verwenden aktiviert werden. Dieser Banner wird Ihnen solange angezeigt, bis Sie Ihre Präferenzen gewählt haben. Sofern Sie sich gegen die Verwendung von Cookies entscheiden, werden wir keine Cookies oder ähnliche Technologien einsetzen, ausgenommen derer, die zwingend erforderlich sind für die einwandfreie Funktion der Website. Klicken Sie hier für unsere Datenschutzerklärung
Kontakt 
Kontakt
E-mail: info@checkline.de
Ihre Kontaktanfrage wurde gesendet!
Wir werden uns schnellst möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet!

125-12 Zugkraftsensor für textile Fäden


Hergestellt in Deutschland7 Messbereiche
0 - 10g bis zu 0 - 500g

Der Zugkraftsensor 125-12 sind sehr gut geeignet für Anwendungen mit niedriger Spannung und kleinstmöglichem Zugang. Der Sensor wird mit keramischer Fadenführung oder kugelgelagerten Rollen angeboten.

Der hohe Überladungsschutz und der optionale Wasserschutz machen das Gerät ideal für alle Labor- oder Produktionsumgebungen.

Es werden zwei Sorten keramische Fadenführer mit fadenfreundlicher Oberfläche und niedrigem Reibwert mit jedem Sensor geliefert, sodass verschiedene Messaufgaben ausgeführt werden können:

Links:

  • Strukturierte Oberfläche (Orangenhaut), speziell für Glattgarn Rechts:
  • Polierte Oberfläche, z.B. texturierte Garne Der optional erhältliche verschiebbare Fadenführungsaufsatz FFA ermöglicht ein fadenschonendes und komfortables Einfädeln des Sensors in den laufenden Prozess.
     

Merkmale
  • Kleiner Umschlingungswinkel – minimale Störung von Garnablauf und Drehung
  • Leicht einzufädeln und sehr handlich bei kleinsten Dimensionen
  • Keramische Fadenleitorgane mit fadenfreundlicher Oberfläche - geringste Reibwerte und Verschleiß auch bei hohen Geschwindigkeiten

Spannungsbereiche
    
125-12-10 0-10g     
125-12-20 0-20g     
125-12-30 0-30g     
125-12-50 0-50g     
125-12-100 0-100g     
125-12-200 0-200g     
125-12-300 0-300g     
125-12-500 0-500g     

Animation der Materialeinfädelung

Ähnliche Produkte

D-485 Tragbarer Spannungsindikator mit eingebautem Verstärker


  • Automatische Nullung
  • Spitzenwertfunktion hält Maximumwert auf dem Display angezeigt

Mehr Details

D-485 Tragbarer Spannungsindikator mit eingebautem Verstärker

125-S-HDI Tragbarer Zugkraftsensor für Textilfäden und Fasern


  • Ideal für hochfeste, High Denier Fasern und Fäden mit Liniengeschwindigkeit von mehr als 4000 m/min
  • Spezielle Plasmabeschichtung auf dem Stahl bietet eine keramikähnliche Oberfläche mit spezieller, strukturierter Oberfläche, die geringste Reibwerte und Verschleiß auch bei hohen Geschwindigkeiten garantieren
  • Kleiner Umschlingungswinkel garantiert minimale Störung von Fadenablauf und Drehung

Mehr Details

125-S-HDI Tragbarer Zugkraftsensor für Textilfäden und Fasern

Abmessungen
Abmessungen 125-12


Spezifikationen
Messprinzip: Kapazitiver Sensor
Spannungsbereiche: 0-10g, 0-20g, 0-30g, 0-50g, 0-100g, 0-200g, 0-300g, 0-500g
Genauigkeit: ±1.0% oder besser
Materialauslenkung: 15 Grad
Fadenführung: Keramikstifte (Standard)
Kugelgelagerte Rollen (optional)
Abmessungen: 100 mm x 25 mm Durchmesser
Gewicht: 100 Gramm
Optionen: Verschiebbarer Fadenführungsaufsatz
Kugelgelagerte Rollen
Spritzwasserschutz
Spezielle Fadenführung
Kalibrierungszertifikat: Optional

Informationsanfrage / Angebot




Ihre Informationsanfrage/Angebot-Formular wurde gesendet!


Schließen



Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet!